3 ganz wichtige Punkte mit nach Hause gebracht

SV Grün-Weiß Wernesgrün   –  SV 1903 Kottengrün    1:2   (0:0)

3 ganz wichtige Punkte mit nach Hause gebracht und

Tomas Abel Randa ist Spieler des Tages

Nach dem zur Vorwoche noch Roth, Warmbier und Dörks nicht spielen konnten, wurden unsere zuverlässigen “Ü32” aktiviert. Gropp, Nagel, Villmann und Stöhr stellten sich erneut zur Verfügung und wollten helfen. Super das wir solch tolle Spieler haben !

Es war ein Kampfspiel und es ging für beide Teams um viel, Wernesgrün wollte endlich den ersten Dreier und Kottengrün wollte nicht weiter abrutschen. In der 1. Halbzeit fiel kein Treffer und es ging mit dem gerechten 0:0 in die Kabine.

In der 2. Halbzeit wurde unser Spielertrainer Tomas Abel Randa zum Spieler des Tages. Sein Kopfballtor in der 57. Minute brachte die Gästeführung, kurz danach gab es Foulelfmeter für Kottengrün. Diesen konnte Tomas aber nicht verwandeln, Hudec im Wernesgrüner Tor konnte den Strafstoss halten. Dies gab dem Gastgeber wieder Auftrieb, bei einem Pfostenkaller hatten wir Glück. In der 81. Minute dann ein geniales Tor vom Spielertrainer Tomas, er sieht den Torwart weit vorm Tor stehen und erzielt mit herrlichem Heber das 0:2. Jeder dachte das war’s, aber in der 90. Minute gibt es einen Foulelfmeter für Wernesgrün, den Pöhner sicher verwandelt. Jetzt kommt das große Zittern, 5 Minuten lässt der Schiri nachspielen und dann noch eine Riesenmöglichkeit für den Gastgeber – 3 m vorm Tor Kopfball … dieser geht aber knapp vorbei.

So war es am Ende ein glücklicher Sieg, aber bei der großen Verletzungsmisere muss man auch mal Glück haben.

LT

Torfolge:  

0:1 + 0:2 Tomas Abel Randa (57.+81.),  1:2 Pöhner (90. FE)

Zuschauer:                     50

Schiedsrichter:               Stefan Franda

Linie:                             Andre Lupprian + Rene Weidlich       

Aufstellung Kottengrün:

Müller; Janka;  Meinelt,  Max Bettsack (59. Nagel), Krause, Stöhr,

Abel Randa (86. Villmann), Sören Trippner, Veit, Strobel, Schmalfuß

Gelbe Karten:                                    3x

Gelbe Karten Wernesgrün:                 4x      und     1x Gelb-Rot